HOTLINE +49(0)991 2 90 14 199
VERSAND MIT DHL UND UPS
24/7 SHOPPING
Neue Artikel
AVP AUTOLAND

Die einzigartige Erfolgsgeschichte des AVP AUTOLAND begann im Jahr 1997 mit der Übernahme des Autohauses Ballach in Regen. Firmengründer Franz Xaver Hirtreiter legte damit den Grundstein für die Expansion der AVP Gruppe bis hin zu den bekannten Dimensionen, die sie heute angenommen hat. Das AVP AUTOLAND ist mit 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – davon rund 130 Auszubildenden – in 16 Betrieben Ostbayerns größte Automobilhandelsgruppe und vertritt die Marken Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Porsche, ŠKODA und SEAT. Mit einen Umsatz von etwa 350 Millionen Euro bei 10.000 vermarkteten Fahrzeugen im Jahr 2017 stellt die AVP Gruppe den Branchenprimus in Ostbayern dar.